imgimg
24. Juni 2022
Teilnehmerbestimmungen

Südwestdeutsche Parkinsontage 2022

Teilnehmerbestimmungen und Hinweise

Teilnehmerbestimmungen

Um uns selbst, unsere Teilnehmer und auch andere Hotelgäste zu schützen, bitten wir darum die 2G-Regelung (vollständig geimpft oder genesen) bei der Anmeldung zu beachten. Vor Ort sind außerdem die Hygienemaßnahmen des Best Western Hotels einzuhalten!

Anmeldung

Eine vorherige Online-Anmeldung ist unbedingt erforderlich und nur in Verbindung mit einer E-Mail-Adresse möglich. Wegen des zu erwartenden Besucherandrangs bitten wir um rechtzeitige Anreise. Der Eintritt ist an beiden Veranstaltungstagen frei. Spenden sind gerne willkommen.

Sollte die Veranstaltung aus irgendwelchen Gründen nicht vor Ort als Präsenzveranstaltung möglich sein, werden wir versuchen diese in digitaler/virtueller Form und in irgendeiner Weise als Zoom-Veranstaltung zu präsentieren.

Hinweise

Datenschutz

Wir verwenden Ihre Daten gemäß DSGVO zur Durchführung dieser Veranstaltung. Informationen zu unserem Umgang mit personenbezogenen Daten finden Sie unter: www.parkinson-vereinigung.de/datenschutz.html.

Haftung

Der Veranstalter haftet nicht für Verluste, Unfälle oder Schaden an Personen oder Objekten, egal, welcher Ursache. Teilnehmer und Begleitpersonen besuchen die Veranstaltung auf eigenes Risiko und Verantwortung. Der Teilnehmer nimmt zur Kenntnis, dass er dem Veranstalter gegenüber keine Schadensersatzansprüche stellen kann, wenn die Durchführung der Veranstaltung durch unvorhergesehene politische, klimatische oder wirtschaftliche Ereignisse oder allgemein durch höhere Gewalt erschwert oder verhindert wird sowie wenn Programmänderungen wegen Absagen von Referenten usw. erfolgen müssen. Trotz sorgfältiger Planung ist eine Vollbelegung der Veranstaltungsräume nicht auszuschließen. Ein Rechtsanspruch auf Teilnahme besteht nicht. Mit seiner Anmeldung erkennt der Teilnehmer diesen Vorbehalt an.

Foto und Videoaufzeichnung

Während der Veranstaltung werden Foto- und Videoaufzeichnungen zur Dokumentation und Öffentlichkeitsarbeit des Veranstalters gemacht. Vorträge werden ganz oder teilweise aufgezeichnet. Es werden nur Vorträge veröffentlicht, für die eine Zustimmung des Referenten vorliegt. Mit Ihrer Teilnahme an der Veranstaltung nehmen Sie dies zur Kenntnis und erklären sich damit einverstanden.